Schmerztherapie

Unglaubliche 23 Mio. Deutsche haben täglich unterträgliche Schmerzen, das sagen die neuesten Zahlen.
Pochen - Stechen - Brennen - Reißen - mit Schmerzen jeden Tag zu leben, kann eine Qual sein. Im Gegensatz zum akuten Schmerz, der für unseren Körper eine wichtige Warnfunktion hat, hat sich der chronische Schmerz zu einem eigenständigen Krankheitsbild entwickelt.

Viele Menschen nehmen täglich Schmerztabletten ein und leiden unter massiven Nebenwirkungen: Übelkeit, Magenblutungen, Verdauungsprobleme, Niereninsuffizienz, Leberversagen, Herzinfarkt, Schlaganfall.

  • Sie haben schon einen langen Leidensweg hinter sich und viel ausprobiert?
  • Sie waren schon bei einigen Ärzten und Therapeuten und nichts hat Ihnen geholfen?
  • Sie möchten die Einnahme von Schmerzmitteln reduzieren?
  • Sie wünschen sich mehr Lebensqualität und Energie?
  • Sie wollen wieder besser schlafen können?
  • Sie wünschen sich rasche Schmerzbefreiung?

Es gibt sie: wirksame Alternativen zu Schmerzmitteln. Mein ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Schmerzkonzept geht an die Ursachen, bezieht mehrere Therapieebenen mit ein (multimodal) und kann auch Ihnen helfen, Ihre Schmerzen loszuwerden.

Da ich immer den ganzen Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachte, verwende ich für Schmerzen unterschiedliche Methoden, die sich ergänzen und therapeutisch gut ineinander greifen.

Medizinische Schmerzhypnose

Durch die medizinische Schmerzhypnose lässt sich die Schmerzwahrnehmung und Schmerzweiterleitung im Gehirn bis zur völligen Schmerzfreiheit beeinflussen. Die medizinische Schmerzhypnose wirkt sanft und ohne lästige Nebenwirkungen.

Das kann medizinische Schmerzhypnose bewirken:

  • Schmerzlinderung durch veränderte Körperwahrnehmung
  • Löschung des Schmerzgedächtnisses
  • Schmerzbefreiung
  • Dissoziation, d.h. Loslösung vom Körper
  • Tiefenentspannung und Stressentlastung

Mikroakupunktur

Die Mikroakupunktur oder periostale Akupunktur nach Dr. Mann ist eine Sonderform der Akupunktur, die Wirksamkeit und Einfachheit vereint, weil oft nur mit einer Nadel sehr effiziente Erfolge erzielt werden können. Im Bereich des Bewegungsapparates und speziell der Wirbelsäule wird die Mikroakupunktur auch als "Chirotherapie mit der Akupunkturnadel" bezeichnet. Über bestimmte Reizpunkte und Strukturen der Wirbelsäule, dem Periost (Knochenhaut), den Muskeln, den Sehnen und Bändern kann der Organismus bei Schmerzen positiv beeinflusst werden. Durch gezieltes Nadeln von immunstimulierenden Punkten kann das Immunsystem gestärkt und angeregt werden. 

Craniosacrale Osteopathie

Als manuelle, körperorientierte und zugleich emotional ausgleichende Behandlungsmethode ist die Craniosacraltherapie fest in der Osteopathie verankert. Die craniosacrale Osteopathie basiert auf dem craniosacralen Rhythmus, der sich in sanften Bewegungen vom Schädel (cranium) bis zum Kreuzbein (sacrum) ausbreitet und im Körper wahrgenommen werden kann. Er lässt sich mit manuellen Techniken beeinflussen, was sich positiv auf die Funktionen des Körpers und die Seele auswirkt. 

Naturheilkunde

Bei Bedarf behandle ich unterstützend mit ausgewählten Behandlungsmethoden der Naturheilkunde

Begleitende Gesprächstherapie

Gerade wenn man jahrelang mit Schmerzen zu tun hat, leidet auch die psychische Gesundheit. Man ist nicht mehr so belastbar, der Alltag wird schwierig, man zieht sich zurück, kann nachts nicht mehr richtig schlafen, ist tagsüber müde und gereizt. In einer offenen, vertrauensvollen Atmosphäre können Sie alles aussprechen, was Sie bedrückt und belastet. Als Gesprächspartnerin auf Augenhöhe leiste ich Ihnen Hilfe, damit Sie sich Ihrer Gefühle, Ängste und Bedürfnisse bewusst werden und sie verstehen. Ihre Gedanken können sich ordnen, klarer werden und den Weg bereiten für positive Veränderungen und eine neue schmerzfreie Zukunft.